Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w012f3cd/geocom.m/templates/geocom_mobil_01/functions.php on line 194

F. A. Q.


Wie kann die Fehlermeldung bei der OPAC-Suche ohne "Anonymous"-Zugang vermieden werden?

(Im Notes Log wird Folgendes angezeigt: *** HTTP Web Server: Lotus Notes Exception - The second argument to @Subset must not be zero)

Bei fehlendem "Anonymous"-Zugriff für Browser-Zugang müssen die Zugriffsrechte statt auf Leser auf Autor gesetzt werden. Die Zugriffsrechte (Ankreuzfelder) "Dokumente erstellen" und "Dokumente löschen" sollten nicht vergeben werden. Das Zugriffsrecht (Ankreuzfeld) "Öffentliche Dokumente schreiben" MUSS gegeben werden. Eventuell muss der Server nach Änderung eines Anonymous Eintrags in der ACL neu gestartet werden.


Warum werden bei einigen Werken Exemplare eines Standorts in zwei Kategorien getrennt dargestellt?
In "Konfiguration - Exemplardaten" muss die Standortbezeichnung EINDEUTIG sein, bsp. muss "Frankfurt I FRA" in "Frankfurt" geändert werden.


Wie kann die Anzahl der mit einem bestimmten Katalogisierungsdatum eingepflegten Dokumente angezeigt werden?

Fügen Sie in die Volltextsuche in Ansicht 08 folgendes ein: "[ExDate]=Katalogisierungsdatum"


Wie wird die automatische Fristenüberwachung deaktiviert?

Die automatische Fristenüberwachung kann entweder in der persönlichen Konfiguration oder in der Zeitschrift selbst deaktiviert werden.


Wie kann verhindert werden, dass nach dem Verschicken von Links aus Bibliothekarsansichten an normale User diese beim Anklicken die Bibliothekarsmaske sehen?
Masken TI und TIJ statt Zugriff "alle Leser" auf Zugriff "Librarian" setzen, TIS als Default-Maske markieren.


Wie lassen sich Feldinhalte automatisch ersetzen?.
Wechseln Sie in die Ansicht "Titel und Exemplare" und markieren Sie alle Dokumente mit Hilfe des Menüpunktes "Bearbeiten->Alles auswählen".
Rufen Sie dann den Menüpunkt "Aktionen->Admin->Gewählte Dokumente: Felder suchen und ersetzen ..." auf.

Es öffnet sich nun ein Dialogfenster.
Selektieren Sie in diesem Dialog das zu bearbeitende Feld.
Geben Sie den zu ersetzenden Feldinhalt ein.
Geben Sie den neuen Feldinhalt ein.

Hinweis:
Bei der Eingabe des zu suchenden Feldinhalts können Sie folgende Wildcards benutzen:
* für eine beliebige Anzahl von Zeichen
? für ein einzelnes Zeichen